Tierärztin Bianca Mortensen, cand. Fachtierärztin für Kleintiere

Frau Mortensen bereichert seit Anfang April 2013 als Allgemeinmedizinerin das Team der Kleintierklinik und absolviert hier ihre Fachtierarztausbildung. In ihrem Verantwortungsbereich liegen die Heimtiere und die Stationspatienten.

Werdegang

  • seit April 2013 in der Tierklinik Rostock
  • verschiedene Praktika in Kleintierkliniken und - praxen, u.a. in Schweden (Arvidsjauer)
  • Oktober 2007 bis März 2013 Studium der Veterinärmedizin an der Freien Universität Berlin

Nach meinem erfolgreich abgeschlossenem Tiermedizinstudium freue ich mich sehr, nun endlich die Theorie in die Praxis umsetzen zu dürfen. Die abwechslungsreiche und interressante Arbeit im Team der Tierklinik Rostock bereitet mir viel Freude. Mit Tieren zu arbeiten war schon immer mein Traum. So habe ich auch schon sehr früh festgestellt, dass es ohne Tiere nicht geht und habe mein Hobby zum Beruf gemacht. Jetzt, als "fertige" Tierärztin, erfreue ich mich jeden Tag an meinen kleinen und großen Patienten.

Die Kleintierklinik Rostock und ihr tolles kompetentes Team geben mir die Gelegenheit für einen bestmöglichen Einstieg ins Berufsleben. Die sehr gute Ausstattung der Tierklinik ermöglicht es mir eine qualitativ hochwertige tiermedizinische Arbeit zu leisten. 

Publikationen

"Osteochondritis dissecans im medialen Femurkondylus bei einem Labrador Retriever" A. Tiede, B. Mortensen, S. Fechner, P. Baloi in Kleintierpraxis 62 Heft 10/2017 Seiten 600 - 607

Das maligne alimentäre Lymphom mit renaler Beteiligung bei einer Britisch Kurzhaar Katze; Bianca Mortensen, Anne Tiede, Stefanie Bruhn, Kleintierpraxis, 12.07.2018

vetline.de/das-maligne-alimentaere-lymphom-mit-renaler-beteiligung-bei-einer-britisch-kurzhaar-katze/150/3231/108734/

zurück zur Übersicht
Hurra, die neuen Azubis sind da!
Sie haben sich für einen der schönsten Berufe der Welt...
weiterlesen »