Liquoruntersuchung

Neutrophile Pleozytose, d.h. erhöhte Anzahl von Zellen im Liquor

Der Liquor ist die Flüssigkeit, die das zentrale Nervensystem (das Gehirn und das Rückenmark) umgibt. Bei bestimmten neurologischen Erkankungen, wie zum Beispiel Entzündungen der Hirnhäute, muss eine Untersuchung des Liquor erfolgen.

ACHTUNG! Das 4. Rostocker Vierbeinersymposium ruft!
Am Samstag, den 16.06.2018 heißt es an der Agrar-und...
weiterlesen »